Pfarrkirche Heilig Geist

Informieren Sie sich über die Pfarrkirche Heilig Geist, die Kirchorte unserer Pfarrgemeinde und die aktuellen Termine in den Pfarrnachrichten.

PFARRNACHRICHTEN

Kirchort Heilig Kreuz

Kirchort Heilig Kreuz

Kirchort Heilig Kreuz

Informieren Sie sich über die Kirchorte unserer Pfarrgemeinde und die aktuellen Termine in den Pfarrnachrichten.

PFARRNACHRICHTEN

 

Kirchort St. Fransziskus

Kirchort St. Franziskus

Informieren Sie sich über die Kirchorte unserer Pfarrgemeinde und die aktuellen Termine in den Pfarrnachrichten.

PFARRNACHRICHTEN

Achtung - Coronavirus

COVID-19 (Coronavirus SARS-CoV-2)

Beachten Sie die Informationen und Hinweise unter Aktuelles / Vorschau.

 

Aktuelles / Vorschau


Die Fragen aus dem Video und die Teilnahmebedingungen findet ihr noch einmal schriftlich im folgenden PDF-Dokument. Einfach auf den Link oder den Button klicken und los geht's ...


Achtung - Coronavirus

Informationen zur Wiederaufnahme von Gottesdiensten in der Pfarrgemeinde Heilig Geist (Stand: 18.05.2020)

Willkommen zurück, wir feiern wieder gemeinsam Gottesdienst in unseren Kirchen.

Unter Einhaltung aller geltenden Bestimmungen finden in unserer Gemeinde in allen drei Kirchorten Heilig Geist, Sankt Franziskus und Heilig Kreuz wieder Gottesdienste statt. Zusammen mit Pfarrgemeinderat und Kirchenvorstand wurde eine Vorgehensweise mit Hygieneregeln erarbeitet, damit alle Teilnehmenden an unseren Gottesdiensten nicht nur wieder Gemeinschaft erleben dürfen, sondern auch ihre Gesundheit in einem sicheren Gottesdienstraums geschützt wird. Die eingerichteten Schutzmaßnahmen sind sinnvoll und notwendig, nicht nur weil es das Bistums Hildesheim und das Landes Niedersachsen bestimmen und uns klare Auflagen geben, sondern auch weil uns die Gesundheit unsere Gemeindemitglieder am Herzen liegt und wir unsere Verantwortung ernst nehmen.

In jeder Kirche steht leider nur eine sehr begrenzte Zahl an Plätzen zu Verfügung, die den nötigen Abstand zwischen den Teilnehmenden garantiert. Deshalb bieten wir an den Kirchorten auch zwei Gottesdienste hintereinander an, wenn die Teilnehmerzahlen zu hoch werden, oder wir informieren Sie über mögliche Ausweichtermine. Es wurden Höchstteilnehmerzahlen festgelegt und damit niemand an der Kirchentür abgewiesen werden muss, weil alle Plätze schon belegt sind, ist eine Anmeldung (telefonisch oder per E-Mail) unter Angabe Ihrer Kontaktdaten im Pfarrbüro für alle Gottesdienste unter der Woche und an den Wochenenden notwendig. So können wir den Regeln entsprechen und hoffentlich Enttäuschung vermeiden.

Auch weiterhin laden wir ein zu Gottesdiensten in den neuen Formaten auf unserem Youtube Kanal und werden diese auch begleitend zu den Gottesdienstangeboten in den Kirchen abhalten.

COVID-19 ist eine ernste Erkrankung und der Schutz vor dem auslösenden Coronavirus SARS-COV 2 verlangt weiterhin ein besonnenes Verhalten, Veränderung und Rücksicht. Auch wenn nicht alle persönlichen Einstellungen mit den behördlichen und bistümlichen Vorgaben übereinstimmen, müssen wir in solch außergewöhnlichen Zeiten als Einzelne noch mehr als sonst auf die Gemeinschaft Rücksicht nehmen. Die Freude über das Wiedersehen und die Rückkehr in unsere Gottesdienste gibt uns allen die Kraft und den Mut zu diesen neuen Wegen.

Informieren Sie sich bitte zum Anmeldeverfahren und lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung. 

Auch die angebotenen Gottesdienste der Kirchorte werden Sie wieder an der gewohnten Stelle finden.

Informationen zu den Vorgaben des Landes Niedersachsen, des Bistums Hildesheim und des Robert-Koch-Instituts, den Grundlagen unserer Maßnahmen, finden Sie hier:


Offene Kirche

Die Kirche Heilig Geist (Niggemannweg 18) und St. Franziskus (Dresdener Straße 29) ist jeden Tag von 9.00-18.00 Uhr zum persönlichen Gebet geöffnet.


Es wurden keine passenden Veranstaltungen gefunden.

Nachrichten

Übertragung von Wortgottesfeiern der Pfarrgemeinde Heilig Geist

Die Pfarrgemeinde Heilig Geist bietet Ihnen die Möglichkeit, sich hier eine Wortgottesfeier anzuschauen. Auch für die drei österlichen Tage und die Osterzeit 2020 wurden entsprechende Wortgottesfeiern vorbereitet. Diese sind kurz gehalten (max. 25-30 Minuten), es gibt keine Lesung und das Evangelium, die frohe Botschaft steht klar und allein im Mittelpunkt des Gottesdienstes.  Die Gläubigen können sich aktiv durch Gesang am Gottesdienst beteiligen.

Klicken Sie dazu links auf das Video. Um das Bild im Vollbild anzuzeigen drücken Sie die Taste "F" und beenden Sie diesen Modus mit der Taste "Esc".

Über den nachfolgenden Link erreichen Sie den Youtube "Kanal" der Pfarrgemeinde Heilig Geist. Hier können Sie die passende Wortgottesfeier auswählen und als Video am PC oder Handy anschauen.

Heilig Geist - Youtube Kanal

Biblische Geschichten für Kinder

Im Jahr 2017 war in der Katholischen Pfarrgemeinde Heilig Geist und im Jahre 2018 in St. Joseph eine große Playmobil Ausstellung zum Thema "Jesu letzte Tage in Jerusalem" aufgebaut. Dabei wurde die Stadt Jerusalem aus Playmobil zum Leben erweckt und die biblischen Szenen der Ostergeschichte dargestellt. Viele Familien haben sich damals die Ausstellungen angeschaut. Anhand der Bilder der Ausstellung entstand eine Videoreihe in fünf Teilen, die auf eine kindgemäße Weise vom Einzug Jesu in Jerusalem bis zu seiner Auferstehung die biblische Ostergeschichte erzählt.

Diese Reihe ist ein Angebot in dieser nicht einfachen Zeit für Familien mit Kindern. In einem kürzeren Video wird für Kinder im Alter von 3 bis 5 Jahren über den Kreuzweg erzählt.

Weitere Videos der Reihe "Kindern mit Playmobil die Bibel erklärt": Zwei Jünger machten sich auf den Weg von Jerusalem ins kleine Dorf Emmaus. Unterwegs tritt Jesus zu ihnen. Dann passieren spannende Dinge.

Da durch die Coronakrise zurzeit auch die Kindergärten geschlossen sind können in den kath. Kindergärten auf unserem Gemeindegebiet keine Sternstunden stattfinden. So kommt nun für die Kindergartenkinder die Sternstunde nach Hause und die Kinder erfahren trotz eines ungewohnten Alltags ein wenig Bekanntes  - nämlich eine religiöse Auszeit.

 

 

Katholisch für Anfänger: Was ist ein Ministrant?

Sie müssen hellwach sein, an den richtigen Stellen klingeln und dürfen nie gelangweilt gucken: die Ministranten/Messdiener. Die Ministranten leisten ehrenamtlich am Altar wichtige Dienste.

Die Serie „Katholisch für Anfänger" erklärt auf einfache und humorvolle Art zentrale Begriffe aus Kirche und Christentum. In dieser Folge geht es um die Ministranten.

Weitere FIlme der Serie