St. Franziskus: Herbstfreizeit in Taizé

für Jugendliche und junge Erwachsene

Zum zwölften Mal - unter Einhaltung der entsprechenden Hygieneregeln - findet in den Herbstferien vom Kirchenort St. Franziskus für Jugendliche und Erwachsene eine Fahrt zur ökumenischen Brüdergemeinschaft in Taizé statt.

Taizé liegt in Burgund, in Frankreich, und ist seit Jahrzehnten ein Ort der Begegnung im Glauben.

Hier kommen vorwiegend junge und jung gebliebene Menschen aus ganz Europa und darüber hinaus zusammen. Das Leben in Taize ist bestimmt durch die Teilnahme an den drei Gebetszeiten der Brüder von Taizé.

In einfachen Unterkünften sind die Gäste untergebracht. Ebenso ist die Verpflegung schlicht.

Die Teilnehmer/Innen sind in Kleingruppen zu Glaubensgesprächen und zu praktischen Arbeiten eingeladen, die dem Zusammenleben der Gäste dienen.

Die Fahrt findet vom Samstag, 16.10.2021, bis Sonntag, 25.10.2021, statt.

Die Teilnehmerzahl ist auf 18 Personen begrenzt.

Teilnehmerbeitrag: für Jugendliche und junge Erwachsene bis 29 Jahre € 150,--, für Teilnehmer ab 30 Jahren € 250,--.

Die Anmeldung  bitte bis zum 30.09.2021, im Pfarrbüro St. Franziskus abgeben. Die Anmeldung wird erst gültig, wenn der Beitrag auf folgendem Konto eingegangen ist:

Empfänger: Kath. Gemeinde Heilig Geist / St. Franziskus Hannover

Bank: DKM Münster IBAN: DE28 4006 0265 0023 0121 61 Stichwort: Taizé 2021, „Name des Teilnehmers“

Info und Anmeldung: Kath. Kirche St. Franziskus, Dresdener Str. 29, 30179 Hannover Tel.: 0511/632935, Fax 0511 673871

Leitung: Pfr. Arnold Richter

Vortreffen: Voraussichtlich Ende September im Pfarrheim St. Franziskus

Anmeldung bis 30. September 2021 bzw. vorher, wenn die Teilnehmerzahl erreicht ist.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Kath. Pfarrgemeinde Heilig Geist

Kirchort St. Franziskus

Dresdener Str. 29, 30179 Hannover

Tel. 0511/63 29 35 Fax 0511/67 38 71

Termin
16.10.2021, 08:00 Uhr
Ort